Danfoss EDITRON - mobile elektrische Antriebssysteme

 Danfoss_Editron_Hainzl

Das Antriebssystem EDITRON von Danfoss umfasst ein breit gefächertes Portfolio bestehend aus Motoren und Inverter. Vor allem in den Bereichen der Hybrid- und Elektroantriebe bietet das EDITRON-System aufgrund der hohen Flexibilität und der damit einhergehend einfachen Integration in bestehende Maschinen und Antriebskonzepten enorme Vorteile. Ausschlaggebend für die Attraktivität der EDITRON Komponenten im Bereich der Elektrifizierung ist die maximale Effizient bei realen Leistungsbedienungen über einen breiten Arbeitsbereich. Die Plattform ermöglicht neben der unkomplizierte Systemintegration eine hervorragende Überwachung, Diagnose und Inbetriebnahme.

Optimal für den Einsatz in mobilen Anwendungen abgestimmt, weist das gesamte Portfolio hohe Widerstandsfähigkeit im Bereich der mechanischen Stöße und Vibrationen auf und bietet eine hohe IP-Schutzklasse. Durch die Flüssigkeitskühlung kann nicht nur die Wärme optimal abgeführt werden, sondern diese ermöglicht auch die Verwendung der Komponenten unter besonders rauen Umweltbedienungen und den Einbau in sehr kompakten Bauräumen. All diese Optimierungen führen bei dem effizienten EDITRON-System zu einer hohe Lebensdauer und bieten somit neben der optimale Performance viele Vorteile.

Download Factsheet

  Das Antriebssystem EDITRON von Danfoss umfasst ein breit gefächertes Portfolio bestehend aus Motoren und Inverter. Vor allem in den Bereichen der Hybrid- und Elektroantriebe bietet das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Danfoss EDITRON - mobile elektrische Antriebssysteme

 Danfoss_Editron_Hainzl

Das Antriebssystem EDITRON von Danfoss umfasst ein breit gefächertes Portfolio bestehend aus Motoren und Inverter. Vor allem in den Bereichen der Hybrid- und Elektroantriebe bietet das EDITRON-System aufgrund der hohen Flexibilität und der damit einhergehend einfachen Integration in bestehende Maschinen und Antriebskonzepten enorme Vorteile. Ausschlaggebend für die Attraktivität der EDITRON Komponenten im Bereich der Elektrifizierung ist die maximale Effizient bei realen Leistungsbedienungen über einen breiten Arbeitsbereich. Die Plattform ermöglicht neben der unkomplizierte Systemintegration eine hervorragende Überwachung, Diagnose und Inbetriebnahme.

Optimal für den Einsatz in mobilen Anwendungen abgestimmt, weist das gesamte Portfolio hohe Widerstandsfähigkeit im Bereich der mechanischen Stöße und Vibrationen auf und bietet eine hohe IP-Schutzklasse. Durch die Flüssigkeitskühlung kann nicht nur die Wärme optimal abgeführt werden, sondern diese ermöglicht auch die Verwendung der Komponenten unter besonders rauen Umweltbedienungen und den Einbau in sehr kompakten Bauräumen. All diese Optimierungen führen bei dem effizienten EDITRON-System zu einer hohe Lebensdauer und bieten somit neben der optimale Performance viele Vorteile.

Download Factsheet

Bei Sortierung nach Vorzugstypen werden die High-Runner mit grundsätzlicher Lagerverfügbarkeit als Erstes angezeigt.
Filter schließen
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen